Dienstag, 1. August 2017

Taschen-Sew-Along 2017 | August: Mäppchen & Etuis *** mit Verlosung ***

Hallo :)
Heute geht er los, der Taschen-Sew-Along im August. Hier in Bayern ist es DER Ferienmonat schlechthin und auch in vielen anderen Bundesländern gehen die Uhren noch etwas langsamer. Katharina/Greenfietsen und ich haben deshalb wieder ein sommerfreundliches Thema gewählt, das leicht umzusetzen ist, damit ihr hier teilnehmen könnt und trotzdem noch viel Zeit für Sonne, Schwimmbad und Grillen bleibt. Unser Thema in diesem Monat lautet "Mäppchen und Etuis" und für noch mehr Sommerspass darf ich auch wieder etwas verlosen ... mehr dazu etwas weiter unten im Post.

Mäppchen und Etuis wollen wir also sehen. Ich habe mich für euch mal etwas mit der Definition beschäftigt.

Da hätten wir das Federmäppchen, welches eine aufklappbare Mappe ist, mit Einsteckmöglichkeiten für Stifte, Lineal, Radiergummi und Co und meistens einen umlaufenden Reißverschluss hat. Ein Tutorial für diese klassische Variante findet ihr z.B. bei DaWanda oder bei Kreativlabor Berlin. Bei Jurinde macht was habe ich eine Anleitung für eine Mappe gefunden, die sich super für die Hexie-Produktion eignen würde, ideal für den #hexiesommer2017 :)
Etwas einfacher ist das Stiftemäppchen. Letztendlich kommt der gleiche Inhalt wie beim Federmäppchen hinein, jedoch ohne Einsteckmöglichkeiten. Es ist in der Form länglich und der Reißverschluss kann sich an nur einer Seite befinden - was beim Nähen ja doch ein großer Unterschied ist. Anleitungen dafür gibt es z.B. bei Hamburger Liebe, bei Buttinette, bei Grinsestern und bestimmt noch vielen mehr.
Bei Mädchenkram gibt es eine Anleitung für ein Mäppchen mit 2 Reißverschlüssen. Es ist eigentlich für Handys gedacht, aber wenn ihr den Schnitt verlängert, wird es ein tolles Stiftemäppchen.
Allen, die ein standhaftes Mäppchen mit Boden möchten, kann ich Pythagola von Fusseline empfehlen.
Da eine Stifterolle Einsteckmöglichkeiten wie ein Federmäppchen hat, würde ich es auch als Mäppchen gelten lassen (Anleitung z.B. von MamasKram).
Für alle, die es anspruchsvoll mögen, ist die Annex (via Näh-Connection) ein wunderbares August-Projekt.
Gerade kurz vor Schulbeginn findet sich bestimmt hier und dort ein Verwendungszweck für ein neues Mäppchen.

Und was sind nun Etuis? In der Schweiz (und in Teilen von Deutschland) sind das schlicht und ergreifend Mäppchen *ha-ha-ha*. Und wie definiert man es im Deutschen? Hier sind es lt. Wikipedia Behälter für Wert- und Gebrauchsgegenstände wie Schmuck, Brillen, Nagelpflegeprodukte oder auch Füller. Wie wäre es mit einem Kartenetui nach der Anleitung von selbernähen? Oder das Brillenetui von DIY-Mode oder Pattydoo oder TryTryTry?

Weitere Inspiration findet ihr wie gewohnt auf dem Greenfietsen-Blog und auf meinem Pinterest-Board.

Ich denke, da sollte sich für jeden ein Projekt finden lassen. Während wir im Juli maritime Taschen sehen wollten (das Thema läuft auch noch bis 14.8.), seid ihr hier nun in der Gestaltung frei. Tobt euch aus: alle Farben und Materialien können zum Einsatz kommen.

Und für den Nähspass in den kommenden Monaten darf ich wieder etwas tolles verlosen. Und zwar: 3 Pakete, die jeweils 3 Taschen-eBooks enthalten. Ich freue mich sehr, dass die von mir angefragten Sponsoren zugesagt haben und die von mir ausgewählten eBooks zur Verfügung stellen. Im Paket enthalten sind folgende Schnitte:
Gewinnen könnt ihr wieder mit einem Kommentar unter diesem Blogpost. Verratet mir, welchen der zu gewinnenden Schnitte ihr zu welchem der kommenden Monatsthemen (zur Übersicht geht's *hier* entlang) umsetzen würdet. Nein, ich kontrolliere später nicht, ob ihr das gemacht habt. Aber sammelt gerne schonmal Inspiration. Ich bin sehr auf eure Ideen gespannt.

Wie immer müssen ein paar Gewinnspielregeln sein:
  • Das Gewinnspiel startet mit Veröffentlichung dieses Blogposts und läuft bis einschließlich Dienstag, 15.08.2017.
  • Um teilzunehmen, hinterlasse einen Kommentar (Inhalt siehe oben) sowie eine Kontaktmöglichkeit unter diesem Blogpost (eMail-Adresse oder Angabe des Blogs; dort muss ich natürlich eine Mail-Adresse finden können). Du brauchst dafür keinen eigenen Blog.
  • Anonyme Kommentare (ohne Mail-Adresse bzw. zu denen ich keine Kontaktmöglichkeit finden kann) können nicht gewinnen.
  • Mindestalter 18 Jahre.
  • Der Gewinner wird per Zufallsgenerator am 16.08.2017 von mir ermittelt und im Anschluss unter diesem Post bekannt gegeben sowie per E-Mail informiert.
  • Mehrfachkommentare werden vor der Ziehung aussortiert, jeder kann nur 1x teilnehmen.
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel bist du mit der Weitergabe deiner eMail-Adresse an die Sponsoren zum Versand der eBooks einverstanden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und Barauszahlung nicht möglich. 
  • Das Gewinnspiel findet nur hier auf dem Blog 4Freizeiten statt. 
Edit 17.08.2017: Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Karin U., Katrin B. und Kunzfrau. Sie wurden bereits per eMail informiert. An alle Teilnehmerinnen herzlichen Dank fürs Mitmachen. Wer nicht gewonnen hat: Bitte nicht traurig sein, die nächste Verlosung kommt bestimmt.

Und natürlich gelten wieder die allgemein bekannten Taschen-Sew-Along-Regeln:
  • Bitte verlinke nur aktuelle Beiträge, die zum Thema passen, keine alten Posts.
  • Du kannst jederzeit in diesen Sew-Along einsteigen, auch wenn du bisher nicht teilgenommen hast (und du kannst aussetzen, wenn du in einem Monat nicht mitnähen möchtest). Außerdem kannst du nähen, für wen du möchtest.
  • Damit deine Verlinkung funktioniert, füge in deinen Blogpost einen Back-Link zu unseren beiden Blogs ein. Eine ausführliche Anleitung findest du bei Katharina/Greenfietsen: Tutorial - Wie du einen Blogpost bei einer Linkparty verlinkst
  • Teilnehmen könne nur Blogs.
  • Wenn du keinen Blog hast, aber trotzdem mitmachen möchtest, komm gerne in unsere Facebookgruppe Taschen-Sew-Along.
  • Bei Instagram verwende gerne die Hashtags #taschensewalong2017 und #taschensewalongaugust2017.
  • Der Sew-Along wird organisiert von Katharina (greenfietsen) und mir (4Freizeiten). Du findest diese Linkparty identisch auf beiden Websites. Wenn du deinen Beitrag einmal verlinkst, erscheint er automatisch auf beiden Blogs.
  • Diese Linkparty startet am 1.8.17 und endet am 14.9.17.
Und nun geht sie los, unsere August-Link-Party:


Kommentare:

  1. Oh, der Oktober steht für mich im Zeichen der Shibori-Stoffe. Dafür würde ich gerne den Schnitt der MyBag von Keko-Kreativ verwenden.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das wird wieder toll.der Mäppchen-Monat gehört gabz sicher zu meinen Lieblingen. Aber auch auf die eigenen Stoffdesigns freue ich mich schon sehr. Das wird eine schöne Herausforderung. Und im November darf es Weihnachten werden. Ja!!! Ich freu mich schon. Da wird bestimmt mal wieder ein Nikolausstiefel unter der Maschine herumhüpfen oder tolle Geschenkbeutel oder...ach, das wird wunderbar! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  3. Da sind ja wieder schöne Ideen dabei. Mir gefällt am Besten das handytäschchen ,it den zwei RV-Fächern. Ich glaube, das mache ich mir. Werde aber wohl die Größe verändern, denn mein Handy kommt nicht in ein Täschchen.

    Gruß Marion,
    die noch immer im maritimen Fieber ist!

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde gern aus dem Jeansstapel in meinem Stoffregal die Chobe nähen. Eine zweite zum Verschenken würde bestimmt auch noch entstehen
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Mäppchen und Etuis sind ja wieder genau mein Thema, die gehen immer!
    Und die Ebooks, die du zur Verlosung ausgewählt hast sind auch alle klasse, die MyBag steht schon auf meiner dringenden Wunschliste .. Muss dann aber nicht im Monatsthema-Design sein, hab da schon was im Kopf ;)
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  6. Ich könnte mir für den September gut eine Varo vorstellen oder für den Oktober eine MyBag.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katharina, ich steh voll auf die 'Mybag' und könnte mir sowohl eine Variante mit Kork als auch eine weihnachtliche sehr gut vorstellen! Danke für die Gewinnchance und liebe Grüße, Karin ( gruener Punkt naehen at gmail Punkt com)

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön! Da würde ich die Mybag in Kartoffeldruck nähen, damit die Kinder sich darin verewigen können. Sterne könnten wir auch stempeln, so wäre auch gleich was für den Dezember dabei, vielleicht eine Chobe für meine Schwester zu Weihnachten.

    AntwortenLöschen
  9. Oh was für ein tolles gewinnspiel - ich liebäugle schon länger mit zwei der drei Schnittmustern und das dritte kannte ich noch nciht und sieht auch toll aus! Ich möchte zu Weihnachten dieses Jahr endlich mal ein paar Taschen verschenken, da wäre das genial. LG, Karin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katharina, meine Wahl fällt auf die Varo im September und dann aus Leder, da ich mit Kork so gar keine Erfahrung habe und SnapPap nicht zu meinen Favorits zählt. Oder auch im November als Weihnachtsgeschenk für mich ;o)
    Danke für diese tolle Verlosung und uns allen viel Glück und viel Spaß beim Etuinähen ❣
    Herzliche Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katharina,
    ich würde gerne die Varo im September nähen in Verbindung mit SnapPap, das habe ich schonmal vernäht. Ich bin begeistert von den Hansedelli-Schnittmustern. Mit Kork würde ich auch gerne mal versuchen. VG
    Demnächst auf meinem Blog : naehmusik.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Oh ich würde gerne die chobe nähen von Elle plus ��So wundervoll . Und das tollste Thema ist schon weg :( im Juli war maritim das fände ich ja perfekt für meine Tasche ������ was für eine tolle Verlosung ☀️. Dankeschön dafür ������

    AntwortenLöschen
  13. auch ich würde mir gern die Chobe-Bag von Elle puls nähen und hierbei alte Jeans mit Snap-Pap kombinieren - upcycling also auch.
    Hüpfe in den Lostopf und wünsche uns allen interessante Beiträge für den Monat August.
    LG Iris (naehteddy@web.de)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katharina, ich finde alle Taschen sehr schön. Meine allererste Tasche habe ich nach einem Schnitt von Hansedelli genäht. Dank der tollen Anleitung, die perfekt und sehr detailliert geschrieben ist, hat das auch super geklappt! Aber was spricht dagegen, die anderen auch zu nähen? Vielleicht klappt es ja!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde total gerne die MyBag von Kekokreativ nähen und zwar für das Thema im Oktober.
    Danke für die tolle Verlosung und liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Katharina,
    die Varo Tasche könnte ich mir gut für den September Sew Along vorstellen.
    LG Simona (simoina58@web.de)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katharina, da ich die chobe schon habe, ist mir egal, welche der anderen beiden ich gewinne. Ich würde mich aber gleich beim Septemberthema daran machen. Jetzt gucke ich erstmal wegen eines Etuis. Liebe Grüße Deine Ariane

    AntwortenLöschen
  18. Wieder so ein toller Gewinn :-)
    Für den September die Chobe mit ein paar Streifen Kork .... das schwebt mir vor ;-)

    AntwortenLöschen
  19. Gleich drei auf einen Schlag? Wie soll man sich da wohl entscheiden? Bleibt nur eine nach der anderen zu nähen. Welche von den dreien die schönste ist, kann ich nicht entscheiden, mir gefallen sie alle sehr gut.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  20. Ich könnte mir die Varo von hansedelli gut mit Kork vorstellen, also gut zum September-Thema passend. Würde mich sehr über einen Gewinn freuen.

    AntwortenLöschen
  21. Eine Chobe mit Sternen würde mir gefallen.

    AntwortenLöschen
  22. Gerne würde ich die Chobe aus schwarzem Jeans nähen, aber auch die anderen Schnitte sind wahrlich nicht zu verachten.
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  23. Oh eine MyBag würde mir sehr gefallen! :o) Aber ob mit eigenem Stoffdesign, Kork oder doch mit Sternen? Könnt ich mir alles wirklich gut vorstellen!
    Liebe Grüsse Karin
    karin.urthaler(AT)gmx.at

    AntwortenLöschen
  24. Ich hab einen selbstbedruckten Stoff, zu dem könnte der Schnitt MyBag passen! Eine Chobe wollte ich schon längst mal nähen und auch die Vario steht auf meinem Plan, bei der hab ich aber noch keine Design-Idee. Mein Jeans-Stapel ist riesig....
    regina-hauber(at)email(punkt)de

    AntwortenLöschen
  25. Oh was für eine Verlosung 😍 Taschen kann man ja nie genug haben und die passenden Schnittmuster-einfach perfekt!!

    AntwortenLöschen
  26. Huhu sehr schöne Taschenschnitte die ihr hier vorstellt.
    Ich würde gerne die Varo van Lisa alias Hansedelli in Verbindung mit Leder zum Monat September nähen. vllt habe ich bis dahin auch etwas Kork um es damit mal zu versuchen ;-)
    LG Carolin
    carolin.albrecht(at)online.de

    AntwortenLöschen
  27. Ich würde gerne die MyBag als Matetee-Tasche nähen, da kommt ein Thermoskrug, die Kalebasse und separat noch der Tee. Dazu wäre die Tasche perfekt. Der Lesestoff hätte dann auch noch locker Platz
    Die Vario könnte ich mir auch gut zur "Einschulung" in die Uni meiner Söhne vorstellen.
    Ich denke da sind die Monate September bis November alle drin. Auch mit Kork könnte ich mir beide Taschen vorstellen und auch als Weihnachtsgeschenk oder mit Eigenkreation in Oktober.
    Die Chobe für mich wäre auch schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LG Viviana

      Viviana.Wendt(at)gmx.de

      Löschen
  28. Ui, die MyBag von KekoKreativ. Im September und im Dezember. Dann hab ich eine wetterfeste (Wachstuch) und eine für Abends (Sterne). :o)

    AntwortenLöschen
  29. Die Chobe hätte ich mir schon fast gekauft, mich dann abe entschieden doch lieber eins meiner ca.30 anderen Taschenschnittmuster zu verwenden. Aber gewonnen wäre natürlich super, da würde ich gleich eine Tasche für das Oktoberthema draus machen. Stofffarbe hab ich auch schon, der Rest findet sich schon.
    LG Verena

    AntwortenLöschen
  30. Oh wie toll, ich kann mich noch nicht entscheiden... ;-) ich glaube die Chobe wäre mein Projekt, entweder mit einem Teil Kork oder Snappap oder auch mit selbst bedrucktem Jeansstoff beim Rhema Stoffdesign :-)

    AntwortenLöschen
  31. Ich könnte mir alle drei im Oktober vorstellen, mit Stern wäre auch mal was... mein Favorit ist die Chobe.

    AntwortenLöschen
  32. Oh wie toll, die Chobe und Varo stehen schon auf meiner "hätt ich gern Liste". Die Chobe würde ich glaub ich im Dezember nähen, schön mit nem Stern verziert und bei der Vao käme vielleicht mein Korkvorrat zum Einsatz. Das könnte ich mir super im September vorstellen.
    Da drück ich mir doch selbst die Daumen
    Starky

    AntwortenLöschen
  33. Ich könnte mir alle drei mit Stern vorstellen, die Chose steht schon lange auf meiner Liste. Auch mit Kork würden alle drei gehen. Einfach schöne Schnitte! Danke für die Verlosung!
    Busch.Katrin@gmx.de

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Katharina...
    meine Wahl ist hier ganz eindeutig :-) die Chobe-Bag steht definitiv auf meiner To-Sew-Liste. Das ich bei dir sogar die Chance habe sie zu gewinnen...toll! Ich kann mir eine Umsetzung gleich im September ziemlich gut vorstellen...mit Snap-Pap.

    LG Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  35. Das ist echt ein sooo toller Gewinn! Wäre echt spitze! Da ich Taschen und Täschchen sehr gerne nähe... kann ich mich gar nicht entscheiden.. welche ich zuerst nähen würde! Aber auf jeden Fall, ALLE 3! :)
    U.rausi@aon.at

    AntwortenLöschen
  36. Uff, schwierige Entscheidung! Alle Taschen sind toll und die Themen auch.
    Ich denke, die Chobe zum Thema Snap Pap bzw. Kork wäre meins.
    Eine schöne Verlosung ist es auf jeden Fall :)
    Liebe Grüße
    Bettina
    Bettina.Geruschke@ gmx.de

    AntwortenLöschen
  37. Tolle Gewinne! Spitze! Auf die Tasche Varo hab ich schon länger ein Auge geworfen :) Da würde sich gewinnen doch anbieten :D
    Ich würde das dann im September Thema bearbeiten mit SnapPap und/oder Kork :)
    Liebes Grüßle
    Bekka

    rebekka.hollstein@web.de

    AntwortenLöschen
  38. Bevor ich gleich Fotos machen von drei kleinen Etuis, die ich genäht habe, reihe ich mich in die Kommentare ein. Die E-Books sehen alle klasse aus, für die Tasche "Chobe" und "My Bag" habe ich schon Ideen mit SnapPap und Kork im Kopf. Dazu Jeans kombiniert... hach, das stelle ich mir sehr lässig vor. Sprich: Ich bin bereit für den Gewinn. :-) ♥

    Viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
  39. Schnuckel_anne@web.de9. August 2017 um 19:41

    Uh das sind so tolle Schnittmuster! My bag steht für mich für den September, weil ich die Seitenteile aus Kork probieren würde. Die Vario steht für Weihnachten und somit November. Ich Würde sie süß weißem und rotem Kunstleder nähen und dann natürlich verschenken! Und die Chobe-bag steht für den Dezember und ich würde sie innen mit toller Baumwolle mit Sternenmuster ausstatten. Lieben Gruß, Anne

    AntwortenLöschen
  40. Die Varo im Dezember-Sternengewand. Wäre dann schonmal ein perfektes Weihnachtsgeschenk. Und es bleibt noch ein klitzekleines bisschen Zeit zum Designplanen 😆

    AntwortenLöschen
  41. Ich würde sehr gerne die MyBag von KekoKreativ nähen. Ich würde mir tolle Stoffe dazu kaufen und mir dann die MyBag selber zum Geburtstag schenken. Das wäre toll 😀

    AntwortenLöschen
  42. Ich würde den Varo Rucksack nähen . Im September mit snap pap wäre super .
    zicke_patty@hotmail.com
    Danke für die tolle Verlosung
    Lg Patricia

    AntwortenLöschen
  43. Ich würde schon so lange gern die Chobe-Bag nähen. Und zum Thema Sterne würde mir da etwas einfallen! Viele Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  44. Die Chobe im Sternendesign für den Monat Dezember wäre perfekt

    AntwortenLöschen
  45. Ich habe schon bei einpaar Themen des Taschen-Sew-Alongs mitgemacht, z.B. maritime Taschen, Tierisch gut und auch aktuell bei Mäppchen und Etuis. Mal sehen bei welchem Thema ich dieses Jahr noch mitmache. Falls ich das Glück habe und gewinne, dann würde ich mich über das Ebook Chobe Bag freuen.
    Liebe Güße
    Marei info(et)zi-za-zack.de www.zi-za-zack.de

    AntwortenLöschen
  46. Die MyBag von Keko-Kreativ in meinem Stoffdesign für den Oktober - das wärs. Und falls es mit dem Gewinn nicht klappt, liegen hier noch einige ungenähte Taschenschnittmuster rum ;-)

    AntwortenLöschen
  47. Für mich wäre der Varo im September mal eine Gelegenheit, meinen gut gehüteten Korkstoff anzuschneiden.
    Liebe Grüße
    Steffi (steffi2707 (at) gmx.de)

    AntwortenLöschen
  48. Die MyBag würde ich mir im Dezember aus schönstem Sternecanvas nähen und die Chobe von Elke steht auch auf meiner Wunschliste.
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
  49. Wow, was für ein tolles Gewinnspiel.
    Ich liebe ja Taschen!!! Und ich würde alle 3 mal nähen wollen. Beginnen würde ich im September wahrscheinlich mit der Chobe, am liebsten aus Kunstleder!
    Liebe Grüße
    Judith
    berneck.judith@gmail.com

    AntwortenLöschen
  50. Ich würde die Varo von Hansedelli im September evtl mit Kork oder SnapPap versuchen. Die Chobe hab ich schon und ich liebe sie 😍
    Ganz liebe Grüße
    kicki653@gmx.at

    AntwortenLöschen
  51. Um die Chobe Bag schleiche ich immer wieder :) aus einem Anspruch Pap mit Jeans oder Kork mit Canvas passend zum September könnte sie meine neue Herbsttasche werden :) momentan sitz ich am August Mäppchen. LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  52. Ich würde gern aus dem Jeansstapel in meinem Stoffregal die Chobe nähen.

    AntwortenLöschen
  53. Ich fände die MyBag sehr passend für September - habe mir gerade ReLeder geschenkt :)

    AntwortenLöschen
  54. Hallo miteinander :)
    Die Verlosung ist beendet und die Gewinnerinnen wurden von mir informiert. Ich danke euch allen für eure Teilnahme und wünsche euch weiterhin viel Freude am Nähen.
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  55. Jippeh! Ich habe gewonnen. Ganz ganz lieben Dank für die tolle Verlosung und für den TaschenSewAlong. Der macht soviel Spaß!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,
      das ist sehr schön zu lesen. Viel Spass weiterhin.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen